Für eine souveräne Schweiz

Nach dem Komitee gegen den schleichenden EU-Beitritt (EU-No-Komitee) und der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz (AUNS) hat nun auch die dritte Organisation, die Unternehmervereinigung gegen den EU-Beitritt, an

AUNS fusioniert zu einer neuen Organisation

Heute (2. April) am Morgen fand die letzte Mitgliederversammlung der AUNS statt. Die grosse Mehrheit der Mitglieder hat der Statutenänderung zugestimmt, welche eine Fusion mit zwei anderen Organisationen des gleichen

Freiheit: Freier Wettbewerb, bürgernahe Lösungen. Der Bürger als Mittelpunkt, nicht der Staat.   
 

Direkte Demokratie: Das Volk trifft die Entscheide. Kein Konstrukt von oben drückt den Schweizern etwas auf.  
 

Neutralität: Selbständig urteilen, eigenständig bleiben. Freihandel, Friedenspolitik, diplomatische Dienste. Keine Partei ergreifen.   
 

Vernetzen
Mitdiskutieren
Empfehlen

AUNS Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz, 3822 Lauterbrunnen