Der AUNS-Wortwechsel zu EU, UNO, Glasgow, Libero

Unser Wortwechsel, live an ihrem Smartphone / Computer, drehte sich um folgende Themen: Ganz offizielle Streitereien auch innerhalb der EU — EU-Sehnsüchte in Schweizer Polit-Klubs — Schweiz und die UNO,

Freiheit: Freier Wettbewerb, bürgernahe Lösungen. Der Bürger als Mittelpunkt, nicht der Staat.   
 

Direkte Demokratie: Das Volk trifft die Entscheide. Kein Konstrukt von oben drückt den Schweizern etwas auf.  
 

Neutralität: Selbständig urteilen, eigenständig bleiben. Freihandel, Friedenspolitik, diplomatische Dienste. Keine Partei ergreifen.   
 

Vernetzen
Mitdiskutieren
Empfehlen

AUNS Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz, 3822 Lauterbrunnen