Freiheit

Die Schweiz lebt seit ihrer Gründung von der treibenden Kraft nach Freiheit. Nicht der Staat ist Mittelpunkt, sondern der Bürger. Eigene, bürgernahe Lösungen in möglichst freiem Wettbewerb: Das ist es, was die Schweiz ausmacht. Und dafür setzen wir uns ein.

Direkte Demokratie

Die direkte Demokratie ist eine der wichtigsten Errungenschaften der Schweiz. In einer direkten Demokratie werden die Entscheide nicht von oben dem Volk aufgedrückt, sonder vom Volk – dem Souverän – selber getroffen. Diese Staatsform sorgt dafür, dass im Sinne des Volkes und nicht im Sinne der Politiker entschieden wird.

Neutralität

Neutralität heisst, selbstständig zu urteilen, unabhängig zu bleiben und gleichzeitig den globalen Freihandel zu fördern sowie Friedenspolitik und diplomatische Dienstleistungen zu erbringen. Die Schweiz soll nicht an Konflikten teilnehmen und verzichtet freiwillig auf Machtansprüche.